Donnerstag, 30. Juni 2011

Bin wieder da...

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich bin auch wieder da! Bei uns im Schneckenhäuschen war in letzter Zeit sooooo
viel los, ich bin völlig ausgepowert und müde.
Ein Ereignis kam nach dem nächsten und nun bin ich völlig leer... Jetzt muß ich mich
erst mal wieder sammeln und dann werde ich auch hoffentlich öfter posten.

In der letzten Zeit habe ich ein Familientreffen geplant und organisiert.
Im letzten Jahr hatte ich vorgeschlagen, das man so etwas doch mal machen könnte....
das hätte ich besser lassen sollen hihihi die komplette Familie fand die Idee super
und da es meine Idee war... sollte ich mal machen....!!!
Ich hätte nicht gedacht das es soooo viel Arbeit ist. Es hat mir aber auch sehr
viel Spaß gemacht.
Letztes Wochenende war es dann soweit. Am Donnerstag (Feiertag) kamen die ersten
und Samstags der Rest. Insgesamt waren wir 22 Leute.
Ich hatte alles soooo wunderschön für eine eine tolle Sommerparty im Garten geplant und
dann am Samstag der Supergau - REGEN REGEN und nochmals REGEN.
Es hat von morgens bis abends nur geregnet.
Die Tage vorher war es trocken und ab Sonntag Mittag hatten wir sogar super Sonnenschein.
Es mußte alles im Haus stattfinden. Ich hatte das Haus voller Gäste auch nachts zum schlafen.
Am nächsten Tag dachte ich, wir könnten dann wenigstens draußen frühstücken. Aber das ging
auch noch nicht. Erst das "Nachgrillen" mittags konnten wir dann draußen stattfinden lassen.
Es war schön aber für mich sehr anstrengend.
Das nächste Treffen kann jemand anderes aus der Familie organisieren. hihihi





Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist
Geheimnis
und jeder Augenblick
ist ein Geschenk.




Mit diesen Worten verabschiede ich mich auch schon wieder von Euch.
Bis bald und macht es gut.

Eure Bina


Mittwoch, 8. Juni 2011

Wasserspiel

Guten Morgen Mädels!

Heute Morgen bin ich um 4:00 Uhr vom Regen aufgewacht.
Es war ganz schön heftig und dazu kam noch ein starker Sturm.
Ich konnte dann gar nicht mehr richtig einschlafen,
denn ein Schneggen-Junge kam zu uns ins Bett gekrochen.
Jetzt bin ich wie gerädert...

Gestern Nachmittag schien bei uns die Sonne und ich konnte
die versprochenen Bilder für euch machen.
Das ist nun unser fertiges Wasserspiel.




Und wie ihr auf diesem Bild sehen könnt,
haben wir letztes Wochenende auch noch
einen Pool aufgebaut.

Zwischen dem ganzen Steine rollen und schieben und schauen,
konnten wir uns auch mal im Pool abkühlen.



Außerdem habe ich zwischendurch diesen
Kerzenleuchter geweißelt.
Es benötigte 3 Anstriche, denn er war
vorher kupfer-grün und die Farbe
kam immer wieder durch.

Leider habe ich kein vorher Bild gemacht!!!




Mit diesem Geranien verabschiede ich mich
von euch schon ins Pfingst-Wochenende.
Wir fahren zu Freunden
in die Nähe von Potsdam.

Alles Liebe und ein wunderschönes langes Wochenende
wünscht euch

Eure Bina

Sonntag, 5. Juni 2011

Stein auf Stein

Guten Morgen ihr Lieben!

Hach, was war das für ein wunderschönes Wochenende.
Jeden Tag Sonne pur, ein kleiner Windzug und Freizeit.
Was will Mann und Frau mehr????

Wir haben die freien Tage im Garten verbracht,
haben gebuddelt und unser Steinprojekt
in Angriff genommen.
Es hat der ganzen Schneggenfamilie gaaaanz
viel Spaß gemacht.

So, wurde jeder einzelne Stein fortbewegt.
 Einer ist uns an dieser Stelle wieder
runtergefallen, da unser Rasen nicht eben ist und
die Rollen keinen Halt mehr hatten.
hihi, darüber haben wir uns dann kaputt gelacht.
Weil, wenn so ein dicker Stein mal ins Rollen kommt...
das sieht echt lustig aus.

Dieser wollte aber gerne transportiert werden.


 Na, nun könnt ihr euch sicherlich denken was es wird???!!!



Richtig!!!
Es wird ein Wasserspiel im Garten.
Direkt gegenüber dem Strandkorb.

Dort haben der Schneggen-Mann und ich gestern noch
bis spät am Abend gesessen und dem plätschern
zugehört.
HERRLICH...
...sag ich euch!!!

Leider konnte ich gestern Abend dann keine Bilder mehr vom
fertigen Projekt machen.
Werde ich aber nachholen und euch dann zeigen.





Glück – Glück- Glück – Glück - Glück-

Außerdem war diese Woche ja auch
meine Glückswoche.
Ich habe doch tatsächlich von 353 Teilnehmerinnen bei der
den 2. Preis gewonnen.
Ich, die noch nieeeeee in ihrem Leben etwas
gewonnen hat.


Am Samstag kam dann dieses wunderschön
eingepackte Paket bei mir
im Schneckenhäuschen an.

(Schaut bitte nicht auf die Blümchen, die sehen schon sehr verkümmert aus.)
Ich hatte nur Augen für das Paket.
Wie kann es anders sein, es war mit Pünktchen übersäht.
*grins* *kicher* *grins*
Sogar das Klebeband war gepunktet.

Ich wollte es erst gar nicht auspacken, weil es soooo schön
eingepackt war. Aber meine Schneggen-Jungs
wollten endlich meinen Gewinn sehen.
hi hi ist denn schon wieder Ostern oder Weihnachten???
Es war auf jeden Fall so aufregend wie an
solchen Tagen...



Das ist er, ein wunderschöner Wandbehang,
selbstgenäht von der lieben Dana und mit
vielen schönen Tilda Sachen.


 Außerdem hat sie noch eine schöne Karte dazu
gebastelt und geschrieben
mit 4 "Schneckenhäuschen"!!!
Die sieht soooo niedlich aus....


Nochmals liebe DANA

HERZLICHEN DANK

 Jetzt bin ich noch auf der Suche nach dem schönsten Plätzchen
im Schneggenhaus, damit ich ihn auch
immer sehe!

So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag.
Wir gehen heute Nachmittag in den
KIGA. Dort ist Tag der offenen Tür
und unser kleinster Schneggen-König
will uns mal alles zeigen....
Ich hab gestern Abend auch noch schnell
ein paar Schoko-Muffins gebacken,
die dort dann verkauft werden.
Dieses Mal brauche ich mal nicht verkaufen,
so etwas mach ich ja nicht so gerne,
aber meistens meldet sich dazu keiner freiwillig,
so das es schon des öfteren an mir hängen
geblieben ist.


Macht´s gut ...
                  Eure Bina