Mittwoch, 16. November 2011

Sorry, sorry, sorry!!!

Hallo ihr Lieben Bloggermädels!!!

Es tut mir wirklich sehr, sehr Leid,
das ich mich jetzt erst wieder bei euch melde.
Doch bei mir war die Zeit sehr knapp und ich konnte
auch kaum bei euch vorbei schauen.
Sicherlich habe ich eine Menge aufzuholen...*grins*

Das Zimmer unseres ältesten Schneggenjungen ist
bis auf ein Regal und Bilder fertig geworden.
Es war ein ganzes Stück Arbeit, vorallem das Abschleifen
der rustikalen Eichenpaneele.....puhh sag ich euch....
abends war ich immer sehr kaputt...und meine Hände
vibrierten noch einige Zeit nach...hihihi

Leider konnte mir mein Göttergatte nicht helfen, da er sich
einen Sehnenanriss in der Schulter zugezogen hat.
Tja, war genau zum richtigen Zeitpunkt ....hihihi
nicht war mein Schatz....hihihi du weißt schon wie ich das meine!!!

Bilder werde ich nachreichen wenn alles komplett fertig ist.
Auch dafür reichte bisher noch nicht mal die Zeit um Bilder zu machen. *tzz*
Da muß ich dann doch erst wieder aufräumen...*grins*

Dann gab es einen Termin nach dem anderen
und nun naht auch schon der 1. Advent...
und ich hab noch nichts vorbereitet!!!!
oh weh, jedes Jahr kommt
Weihnachten
so schnell!!!
hihihi geht es euch da genauso???

Wir haben heute schon den 16.
im...

...und es ist erst mein 1. Post!!!!
Ich hoffe es wird bald wieder besser....!!!



Heute habe ich mir diese schöne Zeitschrift gekauft,
hoffentlich kann ich sie bald lesen...

....heute Abend leider noch nicht...
denn es warten noch Berge von Bügelwäsche auf mich.
So nun geht es auf in den Kampf...
....auf das die Berge schrumpfen!!!!

Machts gut ihr Lieben
bis bald.

Alles Liebe und Gute
wünscht
Euch

Eure Bina

Kommentare:

  1. Hallo liebe Bina,
    nur die Ruhe - das kennt doch jeder ! Hoffentlich schrumpfen die Berge schnell und es bleibt noch ein Minütchen zum Schmökern!
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bina,

    schön, von dir zu hören :o). Na das klingt ja nach mächtig Stress. Du Arme....
    Und die Zeit läuft auch einfach schneller als früher - so kommt es mir jedenfalls vor. Bald ist schon wieder Dezember, Hl. Abend, Silvester und dann 2012! Wahnsinn!

    Hab trotzdem noch einen schönen Abend ;o), nicht allzuviel Wäsche zum Bügeln und bis das nächste Mal...

    Herzliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja meine Liebe, der 1. Dezember kommt dieses Jahr schon wieder so plötzlich :-) DAS kenne ich sehr gut! Aber auch dieses Jahr bekommen wir das wieder hin :-P
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Bina,

    manchmal ist es wirklich zum Mäuse melken wie die Zeit verrinnt! Und dann knubbelt sich auch noch in den letzten beiden Monaten des Jahres mit den Terminen und Veranstaltungen - du warst doch bestimmt letzten Freitag auch auf Tour in Sachen Helau/Olau/Alaf oder wie sagt man bei dir ;O)?
    Hab deine liebe Mail bekommen aber leider leider leider total verpennt darauf zu antworten - du siehst mich schon in der Ecke stehen und schämen - wird aber nachgeholt - versprochen!

    Schick dir ganz liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bina,
    Bügelwäsche hin oder her, auf jeden Fall Zeit nehmen für eine Tasse Tee oder Kaffee und in die Zeitschrift (hab ich ja noch gar nicht?!) gucken! Keine Angst, die Arbeit läuft nicht weg...
    Die Zeit rast, aber es ist halt so, dass sich die meiste Arbeit irgenwie in den letzten acht Wochen vom Jahr drängelt ;o)
    Da bin ich ja auf Fotos gespannt, ist bestimmt sehr schön geworden!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  6. Gib alles beim bekämpfen der Wäscheberge!!!
    Schön mal wieder was zu lesen!!! :o)
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  7. Tsssss....genau diese Zeitung suche ich schon seit Tagen. Ob die bei E. in E. auch mehrere Exemplare davon kriegen? Ich gehe morgen mal schauen *lach*

    Aber wenn Du so viel geackert hast, dann hast Du sie Dir ja auch verdient ;-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bina ,
    die Zeit rennt jedes Jahr etwas schneller , oder kommt es mir nur so vor ???
    Hoffe du hast deine Wäscheberge erfolgreich bekämpft :)))
    Bis zum nächsten Mal .
    Liebe Grüsse Christine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Bina,
    ja, die Zeit rast!! Bin schon gespannt auf die Bilder...beim Fotografieren muss ja auch das Wetter mitspielen, und das ist ja so eine Sache hier in unserer Gegend...:)
    Leg' mal eine Pause ein!!
    ganz liebe Grüße
    Duni

    AntwortenLöschen
  10. Hey Bina,
    schön mal wieder von Dir zu hören/lesen!

    Du warst ja extrem fleißig am Renovieren, wie ich gerade erfahre... toll!
    Da bin ich aber schon mal gespannt auf die Bilder, die Du uns hoffentlich noch zeigen wirst!

    Alles Liebe,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bina!
    Ich habe mich sehr über Deinen Kommentar gefreut, denn man sieht ja, dass Du wirklich wenig Zeit hast. Auf's Renovieren hätt' ich ja noch Lust, aber die Bügelwäsche, 'nä.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit vielen Ideen für Deine Weihnachtsdeko.
    Liebe Grüsse
    Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bina
    Zuerst möchte ich Dir ganz herzlich für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog danken.
    Es geht mir momentan auch so. Die Zeit rennt mir nur so davon. Du bist ja wirklich immer fleissig. Renovieren gibt viel Arbeit!
    Ein schönes und erholsames Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt reihe ich auch noch schnell ein in die lieben Grüße,und bedanke mich trotz deinem Stress ,das du noch die Zeit findest bei mir im Blog vorbeischaust und kommentierst.
    Ach wenn du erst mal meine Bügelwäsche sehen würdest,gestern müsste meine Mann sich selber seine Wäsche aus dem Trockner holen.
    "Kann er ja auch mal"
    Ach und dann gibt es bei uns noch Kindergeburtstag und und und ...
    Ach Advent haben wir auch noch...
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende
    mit vielen kleinen Momenten die viel Wichtiger sind als alles andere.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bina, solche Zeiten kennt wohl jeder und kaum ist man aufgestanden, ist auch schon Abend und es fehlt die Lust oder Zeit. Bloggen soll ja Spaß machen und nicht zum Akkord-Stress werden ;).

    Weihnachten??? Was ist das? Im Moment versuche ich mich an den Sommer zu gewöhnen. Da bleiben nicht viele Möglichkeiten, um adventliche Gefühle aufkommen zu lassen. In diesem Jahr schon gar nicht, weil auf mich ab nächster Woche eine Mammutaufgabe beginnt. Ich muss/will den kompletten Haushalt (Raum für Raum/Schrank für Schrank/Schublade für Schublade) entrümpeln, sortieren und entscheiden, was mich begleitet, hier bleibt oder entsorgt werden muss.

    Ich drücke dir die Daumen, dass du bald mit der Renovierung fertig bist und dann Zeit für die ersten Dekorationen hast! Bin gespannt auf die Fotos!!!

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Sonntag

    Tine

    AntwortenLöschen
  15. Hallllloo liebe Bina..wir können uns momentan die Hand geben.. ich bin auch ständig im STress.. Trotzdem freu ich mich von dir zu lesen..
    Ich drück dich ganz feste..In der Ruhe liegt die Kraft. hihi..
    Dicke Bussis.. Deine Susi

    AntwortenLöschen

Schön, das du mich im Schneckenhäuschen besucht hast.
Ich freue mich sehr wenn du mal wieder vorbei schaust.