Freitag, 23. September 2011

Kastanien

Hallo ihr Lieben!

Bei uns war es heute ein wunderbarer Tag.
Nachmittags schien die Sonne und es war
so warm, das ich mit kurzen Ärmeln im Garten arbeiten konnte.
Ein richtig schöner Altweibersonnenfreitag.

Ja und laut Wetterbericht soll es am Wochenende noch viel
wärmer werden.....
Juppiii
dann kann ich am Samstag meinen Garten fertig machen
und am Sonntag geht es dann auf einen Bauernmarkt hier im Dorf.
Da freu ich mich schon drauf.



In meinem letzten Post habe ich ja geschrieben, das
wir sehr viele Kastanien gesammelt haben.
Ich habe daraus Kränze "gebunden", bzw. ich habe die
Kastanien auf Draht gezogen.
Aber seht selber:


Ich habe 2 Kränze aus Moos und Kastanien "gebunden"
und einen nur aus Kastanien.













Den Kranz mit den Kastanien habe ich in der Küche aufgehängt.
Ein Kranz ist auf Reisen gegangen und den anderen
habe ich liegend als Deko verwendet.



Das hat sehr viel Spaß gemacht.

Liebe Sylvia, das ist doch bestimmt etwas für dich,
du zauberst doch auch immer soooooo schöne KRÄNZE.


Ich wünsche Euch allen ein zauberhaftes Wochenende!!!
Machts gut und bleibt Gesund.

                Eure Bina

Kommentare:

  1. Hej Bina - danke für deinen Eintrag bei mir ;-)
    Das Bord an der schönen blauen Wand ist mega toll!
    Und der Kastanienkranz macht sich auch super gut!
    Tolle Ideen hast du super umgesetzt! Danke für die Inspirationen!
    Wünsche dir einen mega schönen Feierabend!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Bina,
    das werde ich morgen mit meiner Kleinen auch machen! Denn Kastanientiere haben wir nun schon genug!!!! ;O)
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bina,

    ach sind die Kränze aber schön !!! Das ist ne tolle Idee. Nun müssen wir nur noch Kastanien finden !! haha...warn die Tage schon im wald. Keine einzige. Nur Eicheln und Bucheckern. Doch ich habe schon ne Idee. Morgen mal hin, ... :)

    Schönes Wochenende !!
    Lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bina,

    lieben Dank für Deine Glückwünsche!
    Mein Geburtstag war leider nicht so umwerfend...
    Da hab ich mich umsomehr über so nette Mails gefreut :o)

    Ich muss morgen unbedingt Kastanien sammeln :o)

    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bina,
    das sind ja tolle Kränze! Sieht sehr schön aus mit deinem Deko.
    Bei uns war heute auch ein herrliches Wetter! Ah, so mag ich den Herbst am liebsten.

    Liebe Grüße und viel Spaß im Garten morgen! :)
    Dagi

    AntwortenLöschen
  7. Das wäre ja auch eine Variante für die Kastanienmassen ;-) Die Kränze mit Moos gefallen mir besonders gut!
    Hast Du einen extra stabilen Draht genommen? Ich hatte vor ein paar Jahren schon mal Kränze gemacht, die der Schwerkraft folgend irgendwie mehr zu Ostereiern mutierten.
    O.k. - Montag bin ich wieder ganz geduldig, nehme eine Plastiktüte mit und lasse Junior auch die hinterletzte Kastanie aufsammeln - ich weiß ja jetzt wofür *lach*

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Die Kränze sind toll! Aber das Kastanienherz aus dem davor-Post gefällt mir mindestens so gut. Das müsste sich doch eigentlich auffädeln lassen ... fädel, fädel, fädel und dann zum Herz biegen ... och ja, probier das mal und zeig es dann. Ich glaube, dass sieht total schön an jeder Haustür aus!!!

    GGLG und viel Spaß auf dem Bauernmarkt
    Tine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bina
    Wunderschön Deine Kränze! Alles sieht so gemütlich mit Deiner herbstlichen Deko aus.
    Ein sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bina,
    bin erstaunt was Freitag Abend noch los war im Netz.
    Wünsche dir auch ein schönes Wochenende.Auch ich muss heute unbedingt im Garten was tun.
    Schöne Idee mit den Kastanien,meine Große hat dieses Jahr auch schon ganz viele gesammelt.
    Hoffentlich ist das kein Vorzeichen von einem kalten Winter.
    Lg Maike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bina!
    Da hast Du aber schon fleissig Herbstdeko gebastelt -
    und so schöne!!!
    Sieht wirklich klasse aus!

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  12. super sind die kränzchen geworden brauch auch eins in der variante

    *nur kastanie *

    hab ein schönes wochenende
    gggggggggglg mona

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bina,

    die sind aber süß geworden! Der Kranz in der Küche mit dem Schneckenhäuschen ist ja herzallerliebst :))
    Genieß das sonnige Wochenende!
    GGGLG,
    Duni

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bina,
    ich habe schon Deine Herbstbilder aus dem letzten Post bewundert. Und diese Kränze sind wirklich Herbst pur. Total schön sind die geworden.
    Ich wünsche Euch ein tolles sonniges Wochenende und viel Spaß auf dem Bauernmarkt.
    Ganz ♥liche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön Deine Kränze! Der Kranz mit dem Schneckenhaus drauf sieht sooooo entzückend aus!! Ich war gestern auf Kastaniensuche und dürfte bei uns viel zu spät dran gewesen sein! Alles schon weg! Ganze 7 Stück hab ich noch gefunden....
    Seufz...
    Viele liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bina,
    deine Kränze sehen toll aus, besonders gut gefällt mir der Kranz mit dem Schneckenhaus.

    viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin absolut entzückt von deinen Kränzen, die sehen sooo toll aus...
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  18. Hej Bina,

    klasse, aber bestimmt nicht ganz so einfach wie Du schreibst, oder?

    Wir waren auch im Garten... wirklich herrlich und vor allem ENDLICH!!!!

    Ein schönes Wochenende!
    Katja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bina!!!!

    Mei ich bin ja ganz hin und weg!!! Ich habe grade deinen Kommentar gelesen und mich sooooo gefreut!!! Ich hab gleich losgeschrien... mein Schatz dachte wunder was passiert ist;-)) Er hat gesagt: na siehst da kann se so a Anonyme Spinnerin schleicha... so a Kompliment... des muasst da glei ausdruckn und an Kühlschrank hänga;-))
    Danke Danke Danke... i hab immer no Gänsehaut!

    Ganz liabe Grüße vo deiner Wiesnhex die dich auch liebt!!!!!
    Dickes Busserl, Ursula

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bina,

    eine tolle Idee!! Das mach ich nächste Woche mit meinen Kindern. Die wollen ja immer mit mir mit malen und basteln und oft muss ich sagen, dass das nicht geht(für Säge, Schleifmaschine und Bohrmaschine sind sie noch etwas zu jung ;-))
    Deine Kränze sind total schön geworden!

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bina ,
    Leider habe ich hier in der neuen Heimat noch keinen Kastanienbaum entdeckt . Schaut schön aus dein Kranz .
    Wünsche dir einen schönen Tag - lieben Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  22. Lieben Dank für deinen knuffigen Kommentar bei mir. :-) Dadurch konnte ich deinen zauberhaften Blog entdecken :-))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Bina!
    Oh ....Kastanien....die sammeln hier wahrscheinlich sehr viele Leute, denn bis ich mal dazu komme - sind immer schon alle aufgehoben! Aber zumindest aus Hagebutten hab ich schon mal Kränzchen gemacht. Ist doch immer wieder schön, dich die Natur ins Haus zu holen.
    Die Seerosenschalen sind vom Trödelmarkt. Ich liebe handgetöpfertes und die beiden bekommen bestimmt noch irgendwann so einen Lotusblüten-Kerzenständer zur Seite gestellt :o)

    liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Bina,

    ganz herzlichen Dank für deinen Besuch und den lieben Kommentar bei mir.

    Habe mich soeben als regelmäßiger Leser deines wunderschönen Blog's eingetragen.

    Deine Kastanienkränze sehen ganz bezaubernd aus.
    Eine wundervolle Herbstdekoration.

    Herzliche und sonnige Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen

Schön, das du mich im Schneckenhäuschen besucht hast.
Ich freue mich sehr wenn du mal wieder vorbei schaust.