Donnerstag, 7. April 2011

Etwas Zeit und eine Idee!

Hallo ihr Lieben!

Ich komme einfach nicht dazu öfter zu posten!
Es tut mir wirklich Leid, aber ich finde einfach kaum Zeit.

Unserem kleinsten Schneggenjungen geht es nun auch
schon wieder viel besser
 (er hatte letzte Woche Montag eine OP).
Seitdem ist er zu Hause und kuriert sich aus.
Am nächsten Montag geht es allerdings wieder in den KIGA.

Denn, wenn ein Kind zu Hause ist, dauert alles noch mal so lange . . .
Alles was man anfängt wird unterbrochen mit
 "Mama ich hab durst. . .; Mama guckst du mal . . .; Mama komm mal kurz . . . und und und
. . . und ich hab doch soooo viel zu tun.

Wir werden nächste Woche Sonntag unseren
Nachbarschafts-Einstand in unserem Schneggenhaus geben. 
Hier ist es so Sitte, das man "Nachbarn" fragen muß,
 ob sie in deine Nachbarschaft eintreten wollen.
Wir sind an den letzten Abenden rumgegangen und haben uns
eine eigene Nachbarschaft zusammen gesucht.

Puh das war anstrengend, jeden Abend woanders hin,
Babysitter für die Kinder organisieren und dann immer diese "Kurzen" . . .

Aber jetzt sind wir damit durch und am am nächsten Sonntag werden wir
unsere Nachbarschaft dann mit einem kleinen Umtrunk und einem Snack besiegeln. 
An dem Abend sind wir 19 Erwachsene und 10 Kinder.


Deshalb bin ich am wienern und striegeln,
was die Putzlappen so herhalten. :-))


Dekorationsmäßig bin ich etwas ins stocken geraten.
Diese Einmachgläser habe ich umhäkelt, sie sollen mir für´s Besteck dienen.





. . . aber weiter bin ich noch nicht. Mir fällt nichts mehr ein.
 oh oh das hatte ich noch nie.
Ich hoffe da kommt bald die zündende Idee. Viel Zeit ist ja nicht mehr.

Dann habe ich noch diese Schmetterlinge
ausgeschnitten und einlaminiert.
Vielleicht kann ich damit was machen. . . aber was ???


Gestern sind noch diese schönen Pünktchen-Gläser ins Schneggenhaus eingezogen.
Sie sind vom Kaffee T. . .  und da ich doch die kleinen Pünktchen sooooo sehr  liebe
mußten die einfach mit.



So nun geh ich mal noch weiter häkeln für Ostern,
da weiß ich nämlich schon wie ich  dekorieren werde.
 Das dauert ja auch nicht mehr lange und dann bekommen
wir schon wieder Gäste.

Ich finde es immer sehr schön wenn unser Schneggenhaus voller Leute ist.
- Hach da ist Leben in der Bude. -
*grins*

Ich wünsch euch allen ein wunderschönes Wochenende. 
Ich geh Morgen Abend mit ein paar Mädels zum Besten Italiener weit und breit. *freu*
Einen besseren Start ins Wochenende kann ich mir nicht vorstellen.
Also bis dahin alles Liebe wünscht euch
 Bina

Kommentare:

  1. Liebe Bina
    Toll sehen Deine umhäkelten Gläser aus. Auch Deine getupften Gläser gefallen mir sehr gut. Bei Dir ist's einfach wunderschön!
    Hab ein sonniges Wochenende und sei lieb gegrüsst.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Bina,

    deine Gläser sehen toll aus und ich kann mir schon richtig das Besteck darin vorstellen. Dein Mangel an Ideen liegt sicher an den allabendlichen KURZEN *gg*
    Deinem Kleinen alles Gute auf das es ihm bald wieder richtig gut geht.

    Nicky

    AntwortenLöschen
  3. Oh, hoffentlich geht deinem kleinen bald besser!
    Deine Dekoideen finde ich sehr schön, die Gläser sehen toll aus!
    Die Schmetterlinge sind super geworden! Vielleicht gefällt dir meine Idee, schau bei mir vorbei, da hatte ich auch so ein Projekt mit Schmetterlingen.

    Wünsche dir viel Spaß bei den neuen Nachbarn! :O)

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Bina ,
    tja die liebe Nachbarschaft , da muß man durch , mit oder ohne Kurze .
    Schön sehen deine umhäkelten Besteckgläser aus . Die Pünktchengläser sowieso ! . Hoffe deinem kleinen Schneggenmann geht es wieder bessser .
    Warum bindest du deine süßen Schmetterlinge nicht an einen Kranz , wäre doch auch eine schöne Idee - ( ich meine einen Rebkranz ) dazu noch passende Schleifen . Oder du läßt sie an Nylonfäden aufgefädelt in einem Fenster fliegen .
    Wünsche dir einen schönen Sonntag bei euch zu hause mit der hoffentlich netten Nachbarschaft . Viel Spaß .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Bina,

    ich habe deine hübschen Schmetterling direkt über schönen Kerzengläsern schweben sehn. An Draht befestigt und dann um Gläser gewickelt würde es aussehen als wenn sie flattern und du hättes schon einen kleinen Beitrag zur Tischdeko. Frische Blumen dazu, das wirkt.

    Wünsch deinem Sohn gute Besserung. Viele liebe Grüße

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. wuff da haste aber viel gehabt und alles überstanden, gute Nachbarschaft ist wichtig *zwinker*

    Wünsch deinen Sohn auch gute Beeserung. deine Häkelarbeiten sind süss und passend...

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bina!!
    Na da tut sich was im um rund um das Schneckenhäuschen! Ich liebe es auch, wenn was los ist! Deine Bastel und Häkelsachen sind so hübsch geworden und ich würde die tollen Schmetterlinge an den Osterstrauch hängen!
    Fühl Dich ganz lieb gegrüßt!!
    Deine Gabriella

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Bina,
    ja freilich ist immer die Hoffnung da, dass man was (auf dem Flohmarkt) findet :)
    Größer hätte dasSchränkchen aber nicht sein dürfen, dann hätten wir zweimal fahren müssen ( einmal Familie, einmal Schrank, hihi)
    Ich hoffe, deinem kleinen Jungen geht es wieder gut und wünsch dir für' s Wochenendeeine tolle Nachbarschafts-Einstands- Party!
    LG Dana

    AntwortenLöschen

Schön, das du mich im Schneckenhäuschen besucht hast.
Ich freue mich sehr wenn du mal wieder vorbei schaust.