Mittwoch, 16. März 2011

Hallo ihr Lieben!

Zuerst einmal möchte ich alle neuen Leserinnen herzlichst bei mir begrüßen.
Nun sind es doch schon ganze 33!!!
Juchu. . .

Meinen "alten" *grins* Leserinnen möchte ich DANKE sagen,
 denn sie schreiben mir immer sooooo liebe Kommentare,
 ohne Euch wäre es hier total langweilig.

Es macht mir gaaaanz viel Spaß
hier auf meinem Blog zu posten,
 auch wenn es nicht so oft ist, wie auf manch anderen Blog´s.
Ich vergesse meine Kamera so oft . . . *grins*
Muß ich wohl erst noch lernen,
das die ab jetzt immer mit muß!!!



Letzte Woche habe ich diese beiden süßen Schäfchen für kleines Geld erworben.
Ich finde sie so niedlich . . . mit ihrem breiten Grinsen . . . verspühen sie so viel Freude.




Und dann bin ich gestern schon dazu gekommen,
unser Heim ein bißchen österlich zu dekorieren.




Jetzt erstrahlt mein Lieblingsregal mit ein bißchen Osterdeko.
Den Spiegel habe ich im Keller entdeckt
 (was man da alles findet wenn man mal aufräumt . . . *kicher*)
und die Holzkerzenleuchter waren auch ganz weit hinten
im Kerzenleuchterschränkchen verschwunden.

mhhh, aber so richtig gefällt mir das Regal noch nicht,
 ich glaube der Spiegel und die Kerzenleuchter müssen geweißt werden, oder???
Was meint ihr???
Ich glaube sie sehen dann vieeeeeel besser aus.



In der Küche hocken diese niedlichen selbstgemachten Hühner.
Sie sind aus einem Eierkarton geschnitten,
weiß angemalt und mit Kamm, Augen, Schnabel und
schlenker Füßchen versehen worden.


Das ist meine Lieblingsecke in meiner Lieblings-Küche.
Unser Herzstück im Haus. . .



Diese beiden Gesellen habe ich letztes Jahr für jedes Familienmitglied gebastelt.
Auf der Ostertafel hatten alle 11 Personen auf ihrem Teller einen süßen Hasen stehen.
Jedes Häschen hatte eine mit Leckereien gefüllte Tasche auf seinem Rücken.



Die Frauen bekamen die mit den Blümchen und die Männerhasen waren die mit den Eiern.


Dieses Jahr stehen sie bei mir in der Küche.
Dort erfreuen sie sich über das kleine Blumenbeet und ich erfreu mich an ihnen.
Ich finde sie einfach niedlich, da sie sooooo schön lachen.







Das ist mein Lieblingsbuffet - Schrank, der bei uns im Eßzimmer steht.
Er ist ein altes Ebstück von meinen Großeltern.

Der süße Hase oben vor dem weißen Korb wurde mal im KiGa von
meinem ältesten Schneggen-Kind No1 gebastelt.
Seitdem sitzt er jedes Jahr zur Osterzeit bei uns rum
und läßt seine Beinchen baumeln.


So, nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag
und eine hoffentlich sonnige Rest-Woche.
Ich melde mich erst nächste Woche wieder, da wir am
Wochenende zu meinen Eltern
fahren werden.
Zuletzt war ich Weihnachten dort,
das ist lange her und ich freu mich nun sehr darauf.

Alles Liebe wünscht Euch

                  Eure Bina

Kommentare:

  1. ...soooo schön hast Du dekoriert ! Und herrliche Bilder sind das ! GLG, Christiane, die jetzt richtig Lust auf Osterdeko bekommen hat !

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bina,

    hast du es schon schön österlich !! Ganz klasse. Deine Hasen sind ja so niedlich. Ich finde alle gut, am besten gefallen mir glaub ich die selber gebastelten, die du für jedes Familienmitglied gebastelt hast !! Klasse !!
    Den Spiegel und die Kerzenständer sind ja gut ! Was man so findet, da stimme ich dir zu ! Denke auch in weiß wären die Sachen toll ! Also ran an den Farbtopf oder ?

    Ganz viel Spaß am WoEnde bei deinen Eltern !!
    Lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ui, bist du weit mit deiner Osterdeko... Ich hab es noch nicht geschafft...
    Hab es schön!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Ich verteile auch schon Stück für Stück die Osterdeko! Aber so schön wie bei Dir sieht es noch nicht aus!!!
    Deine Lieblingsecke in der Küche gefällt mir suuuuper gut!!! Ich glaube, da würde man mich auch gaaaanz oft finden:))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  5. Schön , hast du dir dein Heim gestaltet . Deine Liebingsecke in deiner Lieblingsküche lädt zum Verweilen ein . Wünsche dir ein herrliches Wochenende bei deiner Familie , genieße die Zeit bei deinen Lieben .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  6. hallo bina,
    wow.. da sind ja schon viele kleine häschen bei euch eingezogen :) vorallem die selbstgemachten finde ich total niedlich!!!!!
    hihi und das mit dem ans meer gehen war kein scherz - ich wohne ca. 15 minuten vom strand weg :) aber es war ganz schön stürmisch und kalt gestern und so haben wir es nicht allzu lange am strand ausgehalten! tat aber trotzdem gut die frische meeresluft zu atmen!!
    allerliebste grüße,
    rike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bina,
    ganz schön weit schon mit Osterdeko, toll.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag
    und grüße Dich herzlichst,

    Liane

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bina,
    ich bekomme so langsam ein schlechtes Gewissen bei so viel Osterdeko! Die selbstgemachten Hasen sind zu niedlich!
    Das Regal und die Kerzenständer sehen weiß bestimmt nochmal so gut aus!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Schon richtig frühlingshaft! Wie schön!! Und gut drauf bist du auch- man merkt das! Und keine Spur von Frühlingsmüdigkeit! :O) Das ist doch super!
    Schöne Deko hast du da!

    Ich wünsche dir viel Spaß und Freude bei deinen Eltern!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Bina!
    Mit der Osterdeko hänge ich noch hinterher! :o) Aber bei dir ist es ja schon sooo schön Österlich! *hihi* Und zu dem Regal kann ich dir auch nur zustimmen! Es braucht ne Weisse schönheitskur! ;o)
    Viele liebe Grüsse und einen wunderschönen sonnigen Sonntag wünscht dir,
    Nadine.

    AntwortenLöschen
  11. Deine neue Osterdeko sieht bezaubernd aus! Die Lämmchen gefallen mir ganz besonders.

    Liebe Grüße,
    Daria

    AntwortenLöschen

Schön, das du mich im Schneckenhäuschen besucht hast.
Ich freue mich sehr wenn du mal wieder vorbei schaust.